LP Experts Bewerbungstipps – Das Motivationsschreiben

LP Experts Bewerbungstipps – Das Motivationsschreiben

 

Hierbei handelt es sich um jenen Teil der Bewerbung, welcher sehr selten explizit von Unternehmen gefordert wird, ihr habt jedoch mit diesem Schreiben die Möglichkeit eurer Bewerbung sehr viel Positives hinzuzufügen. Man kann das Motivationsschreiben mit dem Turm oder dem Läufer beim Schachspiel vergleichen. Und sind wir uns ehrlich? Niemand hat gerne von Anfang an einen Nachteil!

* Bei diesem Schreiben ist es besonders wichtig, in die Tiefe zu gehen und so natürlich wie möglich den Hintergrund eurer Interessen zu beschreiben. (Natürlich bestenfalls jenen Interessen, welche sich im Einklang mit dem Aufgabengebiet der angestrebten Position decken.)

* Ebenfalls sehr wichtig ist es, zu euren oben angesprochenen Interessen auch eure Ziele zu beschreiben. Somit kann sich der Recruiter bereits vor dem ersten persönlichen Kennenlernen ein Bild von eurem Karriereweg im angestrebten Unternehmen ausmalen.

* Last but not least ist es beim Motivationsschreiben , im Gegensatz zum Bewerbungsschreiben, unabdinglich auf eure Soft Skills einzugehen. Denn wenn es zwei Kandidaten gibt, welche von den Hard Skills identische Voraussetzungen haben, entscheiden natürlich die Soft Skills!