Unser LP Experts Studentenpool erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit – was steckt genau dahinter?

  • Was erwartet Studierende beim Studentenpool?

Unser Studentenpool umfasst bereits um die 500 Studenten, die sich neben dem Studium gerne Geld dazu verdienen möchten. Dafür ist unser Studentenpool nämlich die perfekte Möglichkeit, da wir die verschiedensten Projekten in mehreren Bereichen anbieten können. Den Hauptteil macht die kaufmännische Branche aus, jedoch reicht auch hier der Einsatzbereich von Einkauf über HR bis Marketing. 

 

  • Wie kann ich als Student ein Teil davon werden?

Der Aufnahmeprozess in unseren Studentenpool ist sehr simpel. Ihr bewerbt euch einfach über unsere Website lp-experts.com. Jeder Student und jede Studentin ist bei uns willkommen, mit oder ohne Vorerfahrungen. Einer unserer Recruiting Spezialisten nimmt daraufhin Kontakt mit dir auf, um vorab zu eruieren in welchen Bereichen du gerne arbeiten möchtest. Bei einem persönlichen Gespräch (auch virtuell) wird dann genau durchbesprochen, wo es für dich hingeht in Zukunft. Damit bist du dann Teil des Studentenpools und bekommst wöchentlich Anfragen. 

 

  • Was sind die Vorteile für Studenten?

▶️ Flexible Einsätze: für kurzfristige oder langfristige Einsätze bieten wir geringfügige aber auch Vollzeitbesetzungen an

▶️ Freie Wahl der Aufträge

▶️ Ein erster Blick in die Arbeitswelt und die einzelnen Branchen

▶️ Möglichkeit zu Praktikumsplätzen und sogar zu Festanstellungen

 

  • Wie sieht es aus mit dem Gehalt?

Auf Vollzeitbasis verdient man bei uns im Studentenpool zwischen 1.800,- und 2.200,- brutto Monatsgehalt.

Dein Interesse ist geweckt?
Dann bewirb dich gleich auf: https://jobs.lindlpower.com/job/view/8457/flexible-arbeitseinsaetze-fuer-studierende-m-w-d?page_lang=de 

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Mag. Anna Mogeritsch

Geschäftsführerin

+43 664 882 98 275
anna.mogeritsch@lp-experts.com

„Mein persönliches Motto: Stillstand ist Rückschritt. Um erfolgreich zu bleiben, muss man sich stetig weiterentwickeln und dynamisch bleiben.“