Motivation zu den Festtagen

www.sodexo.at

Motivation zu den Festtagen

 

Geschenk-Gutscheine von Sodexo überwinden die auferlegte physische Distanz und bringen Weihnachtsfreuden trotz entfallender Feiern. Mitarbeiter können sich nach Herzenslust Wünsche erfüllen.

 

Das Jahr war anstrengend und herausfordernd genug. Trotz des Digitalisierungsschubs und neuer Formen der Zusammenarbeit stand oft mehr als ein Babyelefant zwischen den Menschen. Beliebten und wichtigen Ritualen wie dem gemeinsamen Mittagessen, einer Kaffeepause mit Kollegen oder auch dem Jahresausklang bei der Firmenweihnachtsfeier machte die Pandemie einen Strich durch die Rechnung. Bei allen Vorteilen hat die Arbeit aus dem Homeoffice Mitarbeitern viel abverlangt und sie oft an ihre Grenzen gehen lassen. Gerade jetzt zu den Feiertagen und dem bevorstehenden Jahreswechsel ist die richtige Zeit für Unternehmen, für Bestleistungen zu danken und Anerkennung zu zeigen. Nach diesem Ausnahmejahr gewinnt Mitarbeitermotivation einen besonders hohen Stellenwert, um den Teamspirit zu stärken und optimistisch ins neue Jahr zu blicken, das uns in allen Bereichen hoffentlich wieder etwas näher an die gewohnte Normalität bringen wird.

Damit zumindest das Schenken heuer leicht fällt und Firmen ihren Mitarbeitern auch über die gebotene Distanz hinweg Anerkennung und Dank zeigen können, hat die österreichische Bundesregierung neue Steuerrichtlinien für Gutschein-Geschenke angekündigt. Zusätzlich zum bestehenden steuerfreien Betrag von 186 Euro pro Mitarbeiter und Jahr kommen weitere 365 Euro hinzu, um die entfallenden Weihnachtsfeiern zu kompensieren.

Besonders groß ist die Freude im Team mit dem Sodexo Geschenk Pass Gutschein. Persönliche Herzenswünsche lassen sich damit bei über 12.000 Akzeptanzpartnern im ganzen Land erfüllen. Mitarbeiter haben die volle Auswahl und können gleichzeitig komfortabel im österreichischen Handel einkaufen. So beschert Weihnachten nicht nur individuelle Geschenke, die wirklich Freude machen, sondern auch ein motiviertes Team!